Mir san fit, Fit@NetApp

Mir san fit, Fit@NetApp

Wussten Sie eigentlich, dass NetApp ein eigenes „Fitness- & Gesundheits-Team“ hat?

 

Dass sich gesundheitsfördernde Maßnahmen für Unternehmen sowie deren Mitarbeiter/innen lohnen, ist ja allseits bekannt. Dass man aber gleich ein ganzes Team hat, ist nicht selbstverständlich, auch nicht, wenn man Deutschlands bester Arbeitgeber ist – oder?

 

Unser Fit@NetApp Team kümmert sich u.a. um Gesundheitsförderung unserer Kollegen/innen. Gestern stand unser 2ter Gesundheitstag auf dem Programm. In meinem heutigen Blog möchte ich mal berichten, was da so alles geboten war…

 

EMS.jpg

 

Einer unserer ersten Gesundheitspartner, die Firma BEVIT war natürlich mit dabei. Neben einem EMS Schnupper-Training konnten sich unsere Mitarbeiter/innen einer Bioelektrischen Impedanzanalyse (BIA) zur Bestimmung der Körperzusammensetzung unterziehen.

 

Das Herz, unser wichtigster Muskel.

 

Stress.jpg

 

Stress, Hektik aber auch Überforderung können unser Herz schädigen. Ein Stresstest-Cardio-Scan kann helfen, Probleme frühzeitig zu identifizieren. Für diesen Test inkl. einer kompetenten Beratung standen uns zwei erfahrene Trainer aus dem INJOY Fitness Studio aus Feldkirchen zur Verfügung.

 

Volkskrankheit Nummer eins „ … ich habe Rücken …“.

 

Medi.jpg

 

Aber wo sind denn die Schwachstellen? Mittels der sogenannten Medimouse (gesponsort durch die Techniker Krankenkasse) wurde durch das Pepp-4-Success Team ein Rückenscreening durchgeführt. In einem persönlichen Gespräch wurden Schwachstellen analysiert und den Mitarbeiter/innen geeignete Trainingstipps vermittelt.

 

Alles was dem Körper Halt gibt !

 

Blackroll.jpg

 

Erst im vergangenen November hat die Zeitschrift „Fokus“ in einem interessanten Bericht über die Faszination der Faszien berichtet. Klar ist unser Fit@NetApp Team auf der Höhe der Zeit und hat mit dem Unternehmen „THE GYM“ aus Heimstetten einen Top Partner an der Hand. Ein Blackroll / Faszientraining-Schnupperkurs stand somit auch auf dem Programm.

 

Ernährung ist das „A“ und „O“.

 

Vortrag.jpg

 

Aber was stand nochmal alles auf der Ernährungspyramide? In Kooperation mit der Techniker Krankenkasse wurde uns in einem interessanten Vortrag durch eine Ernährungsberaterin von Effektivessen.de das Thema Ernährung nochmal ins Bewusstsein gerufen.

 

Smoothies für alle !

 

Smothias.jpg

 

Natürlich hat unser Fit@NetApp Team die entsprechenden Ernährungstipps auch gleich in die Praxis umgesetzt und alle Mitarbeiter/innen mit leckeren Smoothies versorgt. 12 Bund Blattspinat, 25 Äpfel, 12 Gurken, 5 Bund Minze, 25 Bananen, 6kg gemischte Beeren und 11kg Naturjoghurt waren weg wie nix.

 

Zu guter Letzt gab es noch eine hausinterne Kicker-Meisterschaft.

 

Kixker.jpg

 

Alles in allem war es ein sehr gelungener Tag in dem vor allem die Gesundheit unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen im Vordergrund standen.

 

Unser besonderer DANK gilt vor allem unseren kompetenten Partnern, für die tolle Unterstützung!

 

alle.png

 

Ich hoffe, mein heutiger Blog, wenn auch nicht technisch, war trotzdem für Sie interessant und hat gezeigt warum NetApp ein "Great Place to Work" ist.